Wellenförmiges Symbol in Rosa und Lila.
Frau spielt mit buntem Abakus.

Gesundheitstrends von morgen heute nutzen

Wie gesund werden wir morgen leben? In unserer schnelllebigen Zeit, in der Innovationen ständig neue Horizonte eröffnen, klingen gerade neue Forschungen und Entwicklungen im Gesundheitsbereich wie Heilsversprechen für ein Leben ohne Krankheit und Hunger. Doch was davon ist eine bloße Utopie und was davon wird in Zukunft Realität? Dazu nimmt Rednerin Nathalie Mazingue ihr Publikum mit auf einen Streifzug von innovativen Nahrungsmitteln bis hin zu medizinischen Fortschritten, die Krankheiten frühzeitig erkennen und verhindern.

Kritische Analyse aktueller und zukünftiger Gesundheitstrends

Ihr zukunftsweisender Vortrag macht fit für die Welt von morgen! Er setzt im jetzigen Alltag an und zeigt, von welchen Gesundheitstrends wir schon heute profitieren können und auf welche Trends bei Lebensmitteln wir besser verzichten sollten. Denn als erfahrene Ernährungswissenschaftlerin legt Nathalie Mazingue ein besonderes Augenmerk auf das Essen der Zukunft: Welche Veränderungen sind dabei zu erwarten, welche Auswirkungen haben sie auf unser Wohlbefinden und wie kann gesundes Fast Food in einer immer schnelllebigeren Welt aussehen.

Rednerin Nathalie Mazingue ist als erfahrene Ernährungswissenschaftlerin, studierte Sportwissenschaftlerin und Gesundheitsmanagerin immer auf dem neuesten Stand, wenn es um Innovationen im Bereich Nahrungsmittel, Ernährung 2.0 und Trainingsgadgets geht. In ihrer beruflichen Laufbahn hat sie stets das Potenzial von Zukunftstrends erkannt: So hat sie unter anderem Deutschland erste Gesundheits-App mitentwickelt und Ernährungs- sowie Trainingspläne für große medizinische Einrichtungen an die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse angepasst. Ihr Vortrag nimmt gegenwärtige Trends genau unter die Lupe und zeigt auf, warum nicht alle davon tatsächlich zukunftsfähig sind, unsere Gesundheit verbessern, unseren Hunger stillen und uns vor Krankheiten schützen.

    ~ Nathalie Mazingue ~

    "Navigieren Sie durch die Gesundheitstrends von morgen – Informiert, kritisch und bereit für die Zukunft."

    Einfluss künstlicher Intelligenz auf die Früherkennung und Prävention von Krankheiten

    Einige dieser Innovationen sieht Nathalie Mazingue sogar höchst kritisch, wie zum Beispiel Spritzen und Medikamente, mit denen man einfach und mühelos abnehmen soll, ohne das Essverhalten zu verändern. Andere, wie künstlich gezüchtete Lebensmittel aus der Petrischale als notwendig, um neue Proteinquellen zu erschließen und dem Hunger in anderen Ländern mit innovativen Nahrungsmitteln zu begegnen. Wieder andere, wie Smart Watches, die Fitness, Bewegung und andere Gesundheitsdaten tracken, als vielversprechend, um Krankheiten frühzeitig zu erkennen und mit Hilfe Künstlicher Intelligenz Prognosen und Empfehlungen zu geben.

    Nathalie Mazingue analysiert in ihrem Vortrag mit fundiertem Fachwissen und realistischem Blick in die Zukunft, welche der aufkommenden Trends tatsächlich wirksam sind und welche lediglich eine Illusion bleiben. Ihr Vortrag ist ein kritischer Blick hinter die Kulissen der Nahrungsmittel- und Gesundheitsindustrie. Er ist aber auch ein Mutmacher für alle, die in Zukunft gesünder leben wollen, ohne jeden Trend gleich mitzumachen.

    Frau zeigt auf Fitnessuhr beim Hocken.

    Nachhaltige Nahrungsmittelentwicklung: Chancen und Herausforderungen

    Vortragsinhalte:

    • Wie wir bereits jetzt in unsere Gesundheit von morgen investieren können
    • Warum nicht jeder Gesundheitstrend zukunftsfähig ist
    • Welche Nahrungsmittel für die Ernährung der Zukunft relevant werden
    • Wie Künstliche Intelligenz Krankheiten und Gesundheitsstand erkennen kann
    • Welche Lebensmittel in Zukunft den Hunger stillen und selbst Fast Food zu einem gesunden Essen machen

    Jetzt Anfrage stellen